Wi4U

LTE - WLAN Router und Multimedia Server

Bereiche mit schlechtem Empfang und hohe Geschwindigkeiten erschweren im Fahrzeug einen verlässlichen Zugang ins Internet.

Der Wi4U ist ein LTE zu WLAN Router für Autos, Busse, Bahnen oder kommerzielle Fahrzeuge. Er ermöglicht Smartphones, Tablets, Notebooks und allen anderen WLAN-Clients einen sicheren und stabilen Zugang ins Internet, auch bei hohen Geschwindigkeiten.

Der Router ist sofort einsatzfähig und erfordert lediglich eine einfache Konfiguration. Als Public Hotspot betrieben ermöglicht der Wi4U das Bereitstellen eines sicheren öffentlichen Internetzugangs, zum Beispiel in einem Reisebus.

Der Wi4U LTE - WLAN Router ist auch als White Label Variante für OEM Kunden erhältlich.

 

 

 

 

LTE - WLAN Router und Multimedia Server für:

Freizeit

Überall online – im Camper oder der Familienkutsche

Viele Menschen wollen auch im Urlaub nicht auf einen Internetzugang verzichten. Wer unterwegs online ist, hat die Möglichkeit, sich über die aktuelle Verkehrslage zu informieren, gute Restaurants am Zielort zu recherchieren oder noch schnell einen Stellplatz für das Wohnmobil zu reservieren. Auch Medien wie Radio und Video können über das Internet gestreamt werden.

Mit dem Wi4U ist das alles kinderleicht! Am Handschuhfach befestigt und über den Zigarettenanzünder oder die Bordspannung mit Strom versorgt, gelingt die Vernetzung mit dem Internet in Sekundenschnelle und das Fahrzeug wird zum mobilen WLAN-Hotspot aufgerüstet.

Beruf

Der Wi4U macht Ihr Fahrzeug zum mobilen Büro

Im Auto noch eben die Emails checken oder die Präsentation fertigstellen. Dazu braucht es lediglich den Wi4U LTE - WLAN Router, der Ihr Fahrzeug in einen mobilen WLAN Hotspot verwandelt. 

Mit dem Wireless Lan Router für das Auto haben Sie jederzeit und überall Zugang zum Internet. So können Sie auf das Firmennetzwerk oder Dateiserver zugreifen und von unterwegs Dokumente bearbeiten und hochladen. Auch geschäftliche Telefonate können kostengünstig durchgeführt werden, denn über UMTS sind mit dem Wi4U zuverlässige VoIP-Gespräche eine Selbstverständlichkeit. 

Mobiles Büro mit Internet und VoIP per Wi4U

Insbesondere wenn das Auto als Dienstfahrzeug genutzt wird, empfiehlt es sich, ein Fahrtenbuch zu führen – auch zu diesem Zweck bietet sich der Wi4U an. Statt alle Daten per Hand einzutragen, können Sie hier ein elektronisches Fahrtenbuch eröffnen und auf diese Weise Zeit und Steuern sparen – bequem und einfach. 

Das im Wi4U integrierte GPS-Modul liefert zusätzlich eine Ortungsfunktion, mit der eine aktive und flexbile Routenplanung ermöglicht wird. Außerdem bietet der WLAN Router einen Diebstahlschutz: Ist dieser aktiviert, erfahren Sie per SMS und/oder Email, wenn das Gerät eingeschaltet wurde und wo es abgestellt wird – was automatisch geschieht, sobald der Motor gestartet wird. Dies kann auch als Gedächtnisstütze über den aktuellen Parkplatz helfen.

Bus- und Taxiunternehmen

Wi4U für serviceorientierte Bus- und Taxi-Unternehmen

Informationen recherchieren, mit Freunden am anderen Ende der Welt telefonieren, in sozialen Netzwerken interagieren, Bilder und Videos austauschen – die Möglichkeiten des Internets sind vielseitig und erscheinen nahezu grenzenlos. Lassen Sie Ihre Fahrgäste profitieren.

Als Busunternehmen können Sie Ihren Kunden diesen Mehrwert bieten. Der Wi4U ist ein kompaktes Gerät, welches sich leicht ins Fahrzeug einbauen und mittels Zigarettenanzünder oder Bordspannung mit Strom versorgen lässt. Mithilfe einer SIM Karte ist der public hotspot in der Lage, eine UMTS-Verbindung herzustellen, die mehrere Personen gleichzeitig ans Netz bringt.

Um einen public hotspot einzurichten, bedarf es höherer Sicherheit, die durch unseren Partner und Internet-Serviceprovider HOTSPLOTS gewährleistet wird.  Als Schnittstelle zwischen dem World Wide Web und dem Nutzer bietet er Schutz vor Missbrauch Ihres Wi4U und befreit Sie von etwaigen Haftungsrisiken.

Dank Wi4U jetzt auch unterwegs: Abtauchen in die unendlichen Weiten des Internets

Fahrgäste können während einer Stadtrundfahrt mit ortsbezogenen Informationen beliefert werden, die per WLAN auf die Endgeräte übertragen und dort angezeigt werden. Teilnehmer können Fotos von Sehenswürdigkeiten auf Flickr oder Facebook hochladen oder auch direkt an Freunde weiterleiten, über soziale Netzwerke kommunizieren oder über den Urlaub bloggen und Erlebnisse miteinander teilen.

Der mobile WLAN Hotspot schafft aber nicht nur den Fahrgästen einen Mehrwert, sondern hält auch für Fahrer und Unternehmen diverse nützliche Optionen bereit: Via Internettelefonie lässt sich günstig zwischen Fahrzeug und Zentrale, als auch zwischen den Fahrzeugen kommunizieren. Verkehrsinformationen können zeitnah abgerufen werden, per GPS lassen sich Navigations- und Ortungsfunktionen nutzen. 

WLAN Hotspot in Bus und Taxi

Ebenso „schmackhaft“ wie für Busunternehmen ist der Wi4U natürlich auch für Taxiunternehmen, die Ihre Kunden mit einem Plus an Service begeistern wollen. Geschäftsreisende können sich im Taxi noch auf dem Weg vom Flughafen zum Meeting die Unterlagen abrufen. Das Unternehmen und der Fahrer profitieren durch günstige Kommunikation und effektive Koordination der Fahrzeuge durch die GPS Positionierung. Der Wi4U steht damit für ein durchgängig erreichbares Internet und überzeugt mit zahlreichen wertvollen Funktionalitäten, die Bus- und Taxiunternehmen sowie deren Kunden zugute kommen.

Flotten

Wi4U public hotspot unterstützt das Flottenmanagement

Über das mobile Internet und der Positionsbestimmung GPS haben Sie Ihre Flotte stets im Auge. Fahrzeuge können geortet und Fahrtenbücher automatisch geführt werden. Die Kommunikation zwischen Fahrzeugen und der Zentrale wird vereinfach und vergünstigt durch Internettelefonie. 

Kurzfristig kommt noch ein dringender Transportauftrag ein. Durch die GPS Ortung wird festgestellt, dass sich ein Fahrzeug auf dem Rückweg zur Spedition und in der Nähe des Kunden befindet. Über Skype wird mit dem Fahrer Kontakt aufgenommen, so dass der Auftrag kurzfristig durchgeführt werden kann. 

Vehicle GPS Device

Mit dem Wi4U als sogenanntes "Vehicle GPS Device" können alle Fahrzeuge aufgerüstet werden, wodurch die Organisation und Steuerung der Flotte verbessert werden kann. Über die Positionierung hinaus kann über das Internet die Kommunikation optimiert werden. Mit Hersteller lesswire als Mitglied des Car2Car Communication Consortium steht ein Unternehmen mit besonderer Expertise hinter diesem Produkt. 

Darüber hinaus werden Vorteile in der Informationsbeschaffung erzielt. Aktuelle Verkehrs- und Wetterhinweise können so jederzeit abgerufen werden. Auch die Navigation bzw. Routenplanung kann über Online-Dienste durchgeführt und flexibel auf aktuelle Gegebenheiten angepasst werden. 

Mehrwert für Mitfahrer und Passagiere

Die stete Erreichbarkeit des mobilen Internets bietet zudem Mehrwert für Insassen und Mitfahrer. Sie genießen alle Vorteile des Internetzugriffes und können mit Ihren Endgeräten wie gewohnt auf alle Dienste zugreifen. Insbesondere durch die Verlagerung vieler Anwendungen in die sogenannte "Cloud" kann dies zu einem ausschlagebenden Vorteil werden.