Pressemitteilungen

lesswire - Manpower im Süden

21.07.2015

Berlin, 07/2015.

Seit dem 01.06.2015 hat die lesswire GmbH, neben dem Automotive Zentrum Ungarn und dem Sales Office in China, einen neuen Standort für Contract Engineering in Freiburg hinzu gewonnen. Die Business Unit ist ursprünglich innerhalb der PRETTL electronics Anfang des Jahres entstanden, um Kunden- und eigene Entwicklungsthemen zu bearbeiten. Im Rahmen von Neustrukturierungen und der strategischen Neuausrichtung ergänzen die Dienstleistungen der Abteilung Auftragsentwicklung darüber hinaus jetzt ideal das Portfolio der lesswire GmbH.

Das dynamische Team mit Thomas Liewald und Lars Baumstark an der Spitze eines schlagkräftigen und langjährig erfahrenen Entwicklungsteams wird zukünftig neben bestehenden Kunden, auch Neu- und Bestandskunden der lesswire GmbH betreuen.

Das Leistungsportfolio des hinzu gewonnenen Teams geht von der Beratung, Konzipierung und Spezifikation über die Realisierung aller Entwicklungsstufen der Software-, Hardware- und Turn-Key-Kundenprojekte bis zur Zertifizierung, Serienüberleitung und Produktpflege. Das bedeutet, es gibt einen Ansprechpartner für den kompletten Lebenszyklus eines Produkts. In enger Abstimmung mit dem Kunden werden Kosten, Zeit und Ressourcen geplant, damit das Entwicklungsergebnis zum vereinbarten Budget und zu terminierten Meilensteinen geliefert werden kann.

www.lesswire.com

Weitere Informationen: 

Susann Kostka-Rohde, lesswire GmbH, Assistant Marketing
Tel. 030-6392-8297, E-Mail: kostka@lesswire.com

Presseinformationen: 

Daniel Stuckert, PRETTL group
Tel. 07121-707-171, E-Mail: daniel.stuckert@prettl.com

Zurück